Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir einen

Auszubildenden zum Mechatroniker 2022 (m/w/d)

bulthaup ist mehr als ein international agierender Hersteller von Premium-Küchen. bulthaup ist eine emotionale Bindung. Als wachsendes Familienunternehmen in der dritten Generation mit 600 Mitarbeitern weltweit, steht die Marke bulthaup für Authentizität, Vertrauen und höchste Qualitätsansprüche. Mit Konsequenz und Leidenschaft entwickeln wir Produkte für die Anforderungen der Zukunft. Gefertigt werden diese ausschließlich am Standort in Aich, Niederbayern, vermarktet in über 54 Ländern weltweit. Als bodenständiges Familienunternehmen bieten wir unseren Mitarbeitern und Auszubildenden ein sicheres und familiäres Arbeitsumfeld mit vielfältigen Entwicklungsmöglichkeiten. In unterschiedlichen Berufsfeldern erwarten Dich abwechslungsreiche Tätigkeiten sowie die Chance, Dich persönlich und beruflich weiterzuentwickeln.

Was machst Du während Deiner Ausbildung?

Als Mechatroniker/in lernst Du in Deiner Ausbildung manuelles sowie maschinelles Spanen unter anderem an konventionellen sowie CNC-gestützten Fräs- und Drehmaschinen. Du baust mechanische, elektrische und elektropneumatische Baugruppen auf und montierst sie zu komplexen Systemen. Des Weiteren übernimmst Du Reparatur- und Wartungsaufgaben und hältst Systeme instand. Das Messen und Auswerten verschiedener physikalischer Größen ist ebenfalls Teil Deiner Ausbildung sowie das Verdrahten und Programmieren von Automatisierungssystemen anhand von Schaltplänen.

Was kannst Du nach dem Abschluss bei bulthaup tun?

Da Du nach Deiner erfolgreich abgeschlossenen Ausbildung für mindestens ein Jahr bei bulthaup übernommen wirst, kannst Du bei den technischen Diensten für Wartungs- und Reparaturarbeiten an den verschiedensten Produktionsanlagen eingesetzt werden. Ferner ist die Aufgabe Vorrichtungen, Bauteile etc. anhand von technischen Zeichnungen anzufertigen, zu montieren und die Ergebnisse zu überwachen.

Mechatroniker gelten im Sinne der UVV als Elektrofachkräfte und als solche kannst Du elektrische Anlagen und Installationen aufbauen und instand halten.

Deine Ausbildung dauert 3,5 Jahre, eine Verkürzung bei guten Leistungen ist möglich.

 Deine Berufsschule ist hier:

  • Staatliche Berufsschule I in Landshut
  • Blockunterricht

Das solltest Du mitbringen:

  • Qualifizierender Mittelschulabschluss
  • Flexibilität, Entscheidungs- & Kontaktfreudigkeit
  • Handwerkliches Geschick
  • Technisches Verständnis

Bei uns profitierst Du von zahlreichen Benefits, u. a. von individuellen Weiterbildungsmöglichkeiten, exklusiven Online-Mitarbeiterangeboten und steuerfreien Zusatzleistungen.

Wenn Du Dich angesprochen fühlst, freuen wir uns auf Deine aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen.